Beauty Blog

Inversion Method – wie Haare schneller wachsen

In einer Zeitschrift habe ich vor etwas einem Jahr das erste Mal von der Inversion Method, mit der man anscheinend seine Haare schneller wachsen lassen kann, gehört. Ich war zunächst einmal sehr skeptisch, denn wie sollen die Haare in einer viel kürzeren Zeit schneller und trotzdem gesund wachsen.

Ich habe mich dann aber darüber informiert und verschiedene Erfahrungsberichte gelesen, die eigentlich alle recht positiv ausfielen. Daraufhin habe ich dann entschlossen, diese Methode selber zu testen.

Dazu muss man eine Woche lang jeden Abend etwas warmes Oliven- oder Kokosöl auf die Kopfhaut träufeln und dieses etwa 5 Minuten einwirken lassen. Dies lässt man dann die Nacht über einwirken. Falls man die Inversion Method öfters anwenden möchte sollte man zwischen den Anwendungsphasen mindestens drei Wochen Pause machen.

Obwohl ich die Haare während dieser Woche jeden Morgen gewaschen habe, sahen sie tagsüber etwas fettig aus. Ich würde also empfehlen, die Methode während den Ferien oder so anzuwenden, wo man nicht vielen Leuten begegnet.

Da es mir schnell zu stressig wurde, die Haare eine ganze Woche lang zu ölen, änderte ich diese Methode für mich etwas ab. Ich mache alle zwei Wochen diese Öl-Kur mit der Massage und dem Einwirken, das ist für mich geschickter, da ich mir einen Tag aussuchen kann, an dem ich nichts vorhabe.

Nun aber zu der Anwendung. Die funktioniert folgendermaßen:

Öl Erwärmen

Am besten wirkt das Öl wenn es warm ist, da es dann schneller einzieht. Ich erwärme dafür immer ca. 30ml in einem Wasserbad.

Auftragen

Ich wickle mir dazu immer ein Handtuch um die Schultern, damit mir kein Öl auf die Kleidung kommt. Das Öl verteile ich dann auf der Kopfhaut und massiere es, während ich mit einem Stuhl vor dem Waschbecken sitze, kopfüber in meine Kopfhaut. (Achtung! Nicht zu schnell aufstehen wegen Schwindelgefahr!) Es ist auch gut, etwas Öl in die Spitzen zu geben, da diese dann ebenfalls gepflegt werden.

Ergebnis

Seit ich diese Ölkuren mache, habe ich tatsächlich das Gefühl, das meine Haare etwas schneller wachsen. Auf jeden Fall aber sehen sie gesünder aus und glänzen mehr. Auch der Spliss hat sich seitdem reduziert.

Ich würde diese Kur deshalb weiterempfehlen. Ihr könnt mir gern Rückmeldung geben, wie eure Erfahrungen sind oder waren.

Liebste Grüße ❤

 

 

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply