Blog Food

Kirsch-Mandel-Schoko-Muffins

Zutaten:

  • 1/2 Glas Sauerkirschen (ohne Saft)
  • 3 Eier
  • 150g Butter
  • 150g Zucker
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 150g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 125g gehackte Mandeln
  • 100g Schokoladenraspeln (Vollmilch)
  • 100g Kuvertüre
  • 20g Butter

Die Kirschen absieben und 12 Stück für die Dekoration zur Seite legen.

Die Muffinform einfetten oder Papierförmchen einsetzen. Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.

Die Eier mit einem Schneebesen schaumig schlagen. Mit Zucker, Vanillezucker und Butter glatt rühren.

Das Mehl mit dem Backpulver und dem Zimt über den Eierteig geben und alles verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Dann die Mandeln, die Kirschen und die Schokoladenraspeln unter den Teig heben.

Die Förmchen mit dem Teig füllen, dann in den Backofen geben. Dort müssen sie etwa 20-25 Minuten backen. Danach 5-10 Minuten abkühlen lassen.

Kuvertüre und die Butter im Wasserbad erhitzen. Wenn alles geschmolzen ist, die obere Seite der Muffins in die Glasur tauchen. Anschließend je eine Kirsche auf den Muffin setzen und servieren.

Bon Appétit ♥

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply